lab-through-glass-window

Ihr Spezialist für
mikrobiologische und technische Hygiene
im Gesundheitswesen

20.12.2023

GMP-Compliance wird bis 2024 verlängert

Die Europäische Arzneimittelagentur EMA hat am 7. Dezember 2023 zur Good Manufacturing Practice ein wichtiges Update zur Gültigkeit von GMP-Zertifikaten nach COVID 19 veröffentlicht.
Das Gültigkeitsdatum der GMP-Zertifikate, und somit auch der Nachweis der GMP-Compliance der HYBETA (Zertifikat-Nr. DE_NW_05_LAB_2020_002/24.05.03-109), das nach COVID 19 automatisch bis Ende 2023 verlängert wurde, wird auf 2024 ausgedehnt. Dabei gilt entweder das Gültigkeitsdatums bis 2024 oder der Abschluss der nächsten Vor-Ort-Inspektion, je nachdem, was zuerst eintritt.
Siehe Link: https://www.ema.europa.eu/en/human-regulatory-overview/research-and-development/compliance-research-and-development/good-manufacturing-practice#ema-inpage-item-10391
Diese Maßnahme wurde ergriffen, um den pharmazeutischen Unternehmen angesichts der Herausforderungen der Pandemie mehr Zeit zu geben, um sicherzustellen, dass die Qualität und Sicherheit von Arzneimitteln weiterhin gewährleistet sind.

 

29.06.2023

GMP-Compliance wird bis zum 31.12.2023 verlängert

Die European Medicines Agency (EMA) hat aufgrund der COVID-19-Pandemie ein Update zu der GMP-Compliance veröffentlicht.
Diese Maßnahme wurde ergriffen, um den pharmazeutischen Unternehmen angesichts der Herausforderungen der Pandemie mehr Zeit zu geben, um sicherzustellen, dass die Qualität und Sicherheit von Arzneimitteln weiterhin gewährleistet sind.

Die bestehenden Zertifikate der GMP-Compliance sind gültig bis zum 31. Dezember 2023. Dies geht aus der Veröffentlichung vom 11.08.2022 unter Punkt 2.2 hervor („The validity of GMP certificates for manufacturing/importing sites of active substances and/or finished products in the EEA should be extended until the end of 2023 without the need for further action from the holder of the certificate.“).

Die Veröffentlichung dieser Richtlinien demonstriert das Engagement der EMA, die Herausforderungen anzugehen, die durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind. Die Behörde setzt sich aktiv dafür ein, sicherzustellen, dass die Arzneimittelindustrie weiterhin ihre Verantwortung für die Produktion sicherer und hochwertiger Medikamente wahrnimmt. Durch die Verlängerung der GMP-Compliance haben die Unternehmen die Möglichkeit sicherzustellen, dass die Versorgung mit lebenswichtigen Medikamenten aufrechterhalten bleibt.

vials

Verwandte Nachrichten

GMP-Compliance wird bis 2024 verlängert

GMP-Compliance wird bis 2024 verlängert

Die European Medicines Agency (EMA) hat aufgrund der COVID-19-Pandemie ein Update zu der GMP-Compliance veröffentlicht.

Das Engagement von Martin Plöger für die nachhaltige Entwicklung der medizinischen Infrastruktur in Eritrea.

Das Engagement von Martin Plöger für die nachhaltige Entwicklung der medizinischen Infrastruktur in Eritrea.

Martin Plöger engagiert sich seit vielen Jahren für den Aufbau der medizinischen Infrastruktur in Eritrea. Lesen Sie mehr über seine Projekte.

Spezifizierung im Labor Mikroorganismen

Spezifizierung im Labor Mikroorganismen

Diese fortschrittliche Hochdurchsatztechnologie kann unter anderem optimal für die Suche nach Kontaminationsquellen eingesetzt werden.

Neugierig, was Normec Hybeta
für Sie tun kann?

Kontakt über Bewerbungen

Haben Sie Fragen zu unseren Stellenangeboten? Kontaktieren Sie uns.

Initiativbewerbung

Ziehe Dateien hier her oder
Akzeptierte Dateitypen: jpg, png, pdf, docx, Max. Dateigröße: 64 MB, Max. Dateien: 3.

    Kontakt

    Angebot anfordern

    Forden Sie ein Angebot an für...(erforderlich)